Über das Studio


Yoga im Herzen der Ortenau.

Hallo und Namasté,

Hier kannst du dich wohlfühlen, Gleichgesinnte treffen und einfach nur Mensch sein.

Wir rollen unsere Matten aus, um dich dabei zu unterstützen in die Balance zu kommen, indem du deinen Körper spürst, deinem Atem lauschst, Gedanken und Gefühle einfach da sein lässt.

Schön, dass du da bist.


Herzlich Willkommen bei Lila Lotus.

In unserem wunderschönen Studio bieten wir dir ein vielseitiges Programm an unterschiedlichen Yoga-Klassen, Workshops und Weiterbildungen. Schau gleich in unseren Kurskalender und melde dich direkt zu einem der Kurse oder einer Probestunde an.

Egal ob du Yoganeuling bist oder bereits fortgeschrittene+r Yogi+ni ,ob jung oder alt bei uns ist jeder willkommen, denn es braucht keinen besonderen Voraussetzungen, um bei uns Yoga praktizieren zu können. Bei uns findest du vielfältiges und auf die jeweiligen individuellen Fähigkeiten und Bedürfnisse abgestimmtes Programm von Yogakursen an.

Da wir dir den Anfang so leicht wie möglich machen wollen, kannst du mich für mögliche Fragen gerne über unser Kontaktformular anschreiben oder du schaust einmal in unseren FAQ Bereich, wo wir die häufigsten Fragen bereits beantwortet haben.

Kursplan


Tarife und Zeiten

Probiere dich aus und werde Teil unserer Community. In unserem über 100 qm großen und hellen Yogaraum kommen wir zusammen auf unsere Matten, um mit dir unsere Liebe für Yoga zu teilen. Undogmatisch, modern und von Herz zu Herz.

Unsere Überzeugung ist, dass die einzige Konstante die Veränderung ist und deshalb haben wir einen vielfältigen Kursplan für dich kreiert, der sich sowohl am Flow der Jahres- und Tageszeiten, als auch deinen eigenen Bedürfnissen orientiert.

Kurskalender
Lila Lotus Yogastudio
Personal Training in Oberkirch

Yogastile


Tarifübersicht


Probestunde


Deine erste Stunde in unserem Studio? Komme ganz unverbindlich vorbei und besuche einen Kurs deiner Wahl zum reduzierten Preis.


75 min - 10 EUR

Einzelstunde


Du möchtest flexibel bleiben? Nutze den Einzeltarif für unsere offenen Kurse und buche deine Yoga-Klasse, wann immer du willst.


75 min - 13 EUR

10 er Ticket


Du willst öfters praktizieren und dabei einen Preisvorteil genießen? Das 10 er Ticket ist ab dem Kaufdatum für vier Monate gültig.


75 min - 115 EUR

Yoga 1:1


Du bevorzugst eine persönliche Betreuung? Prakiziere mit mir im Studio oder ich besuche dich auch zu Hause. Angebot auf Anfrage.


60 min -  65 EUR

Geschlossene Kurse

8 x 60 min


75 EUR

6 x 60 min


55 EUR

5 x 75 min


60 EUR

10 x 75 min


115 EUR

Yoga - Dein erstes Mal?


Schön, dass du mit Yoga beginnen magst. Hast du noch Zweifel, ob Yoga das richtige für dich ist? Mit dieser Frage und ähnlichen Fragen bist du nicht alleine.

Komme in bequemer Kleidung, in der du dich wohlfühlst und dich bewegen kannst. Es gibt eine kleine Garderobe/Umkleide, wo du dich ggf. Umziehen und deine Sachen verwahren kannst. Unser Studio ist bestens ausgestattet mit Yogamatten, Hilfsmitteln wie Decken, Blöcke, Gurte, Bolster und Augenkissen. Du kannst aber auch gerne deine eigene Matte und Hilfsmittel mitbringen, wenn du diese bevorzugst. Yoga wird grundsätzlich barfüßig geübt, du benötigst also keine speziellen Schuhe o.Ä.. Bringe aber gerne dicke Socke mit, insbesondere für die Entspannung oder für ruhige Kurse, wie das Yin Yoga. Falls du schnell ins Schwitzen kommst oder gerade ein heißer Sommertag ist, ist ein kleines Handtuch eventuell ratsam.  Gerne kannst du dir auch in einer verschließbaren Flasche etwas zum Trinken mitbringen.

Nein, du brauchst keine Erfahrungen, um Yoga zu praktizieren. Unsere Kurse sind im Kursplan mit der Angabe des Levels (Level 0 / Level 1) gekennzeichnet.
Wenn du es langsam starten möchtest und erst einmal an deiner Flexibilität arbeiten willst, empfehlen wir dir den Anfängerkurs oder Yin-Yoga zum Einstieg. Wenn du im Stil des Vinyasa Yogas einsteigen möchtest, empfehlen wir dir die Deep Stretch Flow.

Ja, unbedingt. Bei uns gibt es keine feste Gruppe oder reservierte Plätze. Wir nehmen dich herzlich in unserer Community auf und sorgen in einem wertschätzenden Umfeld für ein wertungsfreies Praktizieren.

Wenn du im Vorfeld noch Fragen oder sonstige Bedenken hast, kannst du uns über unser Kontaktformular jederzeit anschreiben und nachfragen.

Genau deshalb solltest du mit Yoga beginnen. Wir üben Yoga um flexibler zu werden und flexibel zu bleiben. Oder: Wir üben Yoga, um die Flexibilität unseres Körpers zu verbessern.

Das hängt etwas von deiner Ausrichtung, deiner Vorerfahrung und deinen persönlichen Vorlieben ab. In einem persönlichen Gespräch können wir das am besten klären. Scheue dich also nicht uns zu kontaktieren und nachzufragen.

Ja, bitte melde dich grundsätzlich zu allen Kursen an, die du besuchen möchtest. Eine Anmeldung ist auch kurzfristig möglich. Melde dich am besten direkt über den Kurskalender zu einem Kurs an.

Sofern es freie Plätze gibt, kannst du einen Kurs bis fünfzehn Minuten vor Kursbeginn buchen.

Um unser Studio herum gibt es genügend öffentliche Parkmöglichkeiten.

Eine Probestunde kostet 10 Euro. Nach der Probestunde kannst du entscheiden, wie du weitermachen möchtest. Du kannst in jeden von uns angebotenen Kurs einmal reinschnuppern und eine Probestunde nehmen, wenn du magst.

Selbstverständlich kannst du eine Probestunde buchen. Melde dich über den Kurskalender zu einem Kurs deiner Wahl an.

Du kannst entweder vor Ort in bar zahlen oder du überweist den Betrag vorab über unser Buchungssystem.

Yoga in der Schwangerschaft ist eine Wohltat und kann dich perfekt in dieser besonderen Zeit unterstützen. Um deine individuelle Situation miteinzubeziehen, ist es wichtig, dass du uns über deine Schwangerschaft informierst.

Wenn du dich mit deiner eigenen Matte besser fühlst, da dir diese vertraut ist, kannst du diese natürlich auch jederzeit mitbringen

Es gibt eine kleine Garderobe/Umkleide, wo du dich ggf. Umziehen und deine Sachen verwahren kannst.

Warum Yoga?


Yoga ist also ein ganzheitlicher Weg, um dich wieder in Balance zu bringen. Und dieser Weg ist so individuell wie du selbst. Egal, ob du deine körperliche Beweglichkeit verbessern, deine Konzentrationsfähigkeit stärken oder du mehr Gelassenheit und innere Ruhe in deinem Leben suchst, Yoga kann dir dabei helfen dies zu erreichen. Dabei ist es nicht wichtig, ob du es schaffst mit deinen Händen den Boden zu berühren oder du ganz entspannt im Lotussitz verweilen kannst, Yoga kann Jeder praktizieren.

Neben der Möglichkeit verschiedene Yogastile mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zu wählen, geht es beim Praktizieren auch darum seine eigenen Grenzen und damit seinen eigenen Körper besser zu spüren und kennenzulernen.

Dies ermöglicht es uns ganz im Hier und Jetzt zu sein, indem wir den Fokus ganz gezielt auf die Bewegung und unserem Atem lenken.

In einem Alltag, der oft von Leistung und Funktionieren geprägt ist, bewegen wir uns häufig in Gedankenschleifen, festgefahrenen Gewohnheiten und alten Mustern, die uns meist nicht guttun. Mit Hilfe von Yoga kannst du diese negativen/ungewollten Verhaltensweisen durchbrechen, indem du deinen Verstand zur Ruhe kommen lässt, du also raus aus dem Kopf, rein ins Herz und zurück in deinen Körper kommst. Eine regelmäßige Yogapraxis kann dich auf deinem Weg zu mehr Wohlbefinden, einer besseren Gesundheit, mehr Gelassenheit und deiner persönlichen Weiterentwicklung unterstützen.

Du siehst es gibt viele Gründe Yoga zu praktizieren. Wenn du dies bisher noch nicht ausprobiert hast und du dich selbst von der Wirkung des Yoga überzeugen möchtest, dann lade ich dich herzlich ein dies zu tun. Vielleicht magst du hierfür ja einmal auf eine Probestunde bei uns vorbeikommen? Vereinbare hierfür doch direkt eine Yogastunde über unser Online-Portal.

Über Yoga


Yoga ist eine der ältesten Lehren, die den Menschen als Ganzes betrachtet. Mit seinen unterschiedlichen Empfehlungen, Übungen und Techniken, bietet der Yoga uns einen ganzheitlichen Ansatz, der Körper, Geist und Seele harmonisiert und uns zu ausgeglichen, bewussten und gesunden Menschen machen soll.

Das Wort Yoga stammt aus dem Sanskrit und bedeutet so viel wie Verbindung. Vor über 3000 Jahren entstand die Disziplin, die Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht bringen soll in Indien.

Damals ging es unter anderem darum, den eigenen Geist über Meditation so zu schulen und einzusetzen, dass die Sinne unter Kontrolle sind und der eigene Körper beherrscht werden kann, um zu wahrer Erkenntnis über sich und die Welt zu gelangen.

Erst mit Beginn des 6. Jahrhunderts wurde dem körperlichen Aspekt des Yogas eine Bedeutung zugeschrieben und neben der Meditationspraxis wurden die ersten Körperübungen beschrieben, die uns auf dem Weg in die Balance unterstützen sollen.

Im Westen hat sich seit Beginn des 20. Jahrhunderts insbesondere der körperorientierte Hatha-Yoga verbreitet und weiterentwickelt. Heute wird Yoga oft mit einem Workout gleichgesetzt oder als Entspannungsmethode abgetan.

Doch Yoga ist mehr als körperliche Betätigung und Meditation.

Es ist ein allumfassender Weg, der dir dabei hilft deinen Körper und deinen Geist wieder in Balance zu bringen was nicht nur deine Gesundheit und dein Wohlbefinden verbessert, sondern auch deine Resilienz stärkt und dich in deiner persönlichen Weiterentwicklung unterstützt. Je nachdem, was du mit deiner Yoga-Praxis erreichen möchtest, kann der Yoga mit seinen umfangreichen Empfehlungen zu einem Lebenskonzept werden, der deinen Alltag bereichern wird.